Die schönsten Buchhandlungen Berlins

Gerade an grauen Wintertagen steigt bei den meisten die Lust aufs Lesen. Einfach gemütlich aufs Sofa kuscheln, eine Tasse Tee neben uns und ein gutes Buch in der Hand. Wenn euch der Lesestoff mal ausgehen sollte, findet ihr hier ein paar Anlaufstellen, um ein neues Buch zu ergattern. Dies ist meine Auswahl der schönsten Buchhandlungen Berlins:

 

Bücherbogen am Savignyplatz

Eindrucksvoll präsentiert diese Buchhandlung ihre Bücher unter dem S-Bahn-Bogen am Savignyplatz. Hier findet jeder, der sich für Architektur, Kunst, Foto, Design und Film interessiert, das passende Buch. Das Personal berät einen sehr gut und ist fachlich kompetent.

 

Totsicher (Lichtenberg)

Wer sich für Krimis aller Art interessiert, ist hier an der richtigen Adresse. In den Regalen warten Bücher sowohl deutscher als auch skandinavischer Krimiautoren auf dich. Hier findest du, wenn du Fan von Krimis bist, “totsicher” etwas für dich. 

 

Buchhandlungen - Krimi

 

Lesen und lesen lassen (Friedrichshain)

Diese kleine, aber feine Buchhandlung in Friedrichshain, ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Sortiment konzentriert sich auf die Bereiche Belletristik, Kinderbuch, Philosophie, Kulturwissenschaft und Comic.

 

Die Buchkönigin (Neukölln)

Diese Buchhandlung gehört zu einer der wohl gemütlichsten Buchhandlungen Berlins. Das sympathische Personal hat es sich auf die Fahne geschrieben, eine möglichst heimliche Atmosphäre zu schaffen, was ihnen auf jeden Fall gelungen ist. Die Buchkönigin besitzt außerdem eine sehr interessante und vielfältige Auswahl an Büchern und es finden regelmäßig Lesungen statt.

 

Buchhandlungen - Königin

 

Pro qm (Mitte)

In Berlin gibt es einige Buchhandlungen, die sich auf ein bestimmtes Themengebiet spezialisiert haben. So auch die Buchhandlung “Pro qm”. Hier findet jeder etwas Passendes, der sich für Themen wie: Stadt, Politik, Pop, Ökonomiekritik, Architektur, Design, Kunst und Theorie interessiert.

 

Chatwins (Schöneberg)

Wer häufiger an Fernweh leidet, ist im Chatwins gut aufgehoben. Hier lässt sich alles zum Thema “Reisen” finden. Es bietet Lektüre über verschiedene Länder, die Sprache, die Leute, das Essen und Trinken, kurz über alles, was am Reisen interessant ist.

Neben Reiseführern bietet dieser Laden auch Karten, Reiselektüre (für groß und klein) und Notizbücher an. Für jeden empfehlenswert, der eine Reise plant!

 

Buchhandlungen - Reisen

 

Dussmann (Mitte)

Eine der wohl am größten Buchhandlungen ist das Kulturkaufhaus “Dussmann”. Ich zähle es mit zu dieser Liste, auch wenn es nicht sonderlich gemütlich oder ähnliches ist. Aber allein durch seine Größe ist es sehr eindrucksvoll und auf jeden Fall erwähnenswert. Hier findet man alles wonach man sucht: Bücher, Musik, Noten. Alles hat hier seinen Platz.

 

Grober Unfug (Mitte)

Comics und Mangas so weit das Auge reicht! Jeder Fan von gezeichneten Geschichten wird hier auf seine Kosten kommen. “Grober Unfug” hat sich auf Comics aller Art und Nationen spezialisiert.

Eine, der etwas anderen Buchhandlungen!

 

Buchhandlungen - Comics

 

Buchhandlungen können ein Ort der Ruhe und des Wohlfühlens sein. Beim Schmökern kann man nach einem stressigen Arbeitstag seine Batterien wieder aufladen. Oft stehen Buchhandlungen am Rande ihrer Existenz, denn immer mehr Menschen kaufen ihre Bücher online. Deswegen sollte jeder hin und wieder mal eine Buchhandlung betreten, damit diese Orte der Ruhe und des gemütlichen Schmökerns nicht aussterben.

In diesem Beitrag habe ich drei Bücher über das Schreiben aufgelistet. Also falls du nach passendem Lesestoff suchst, schau vorbei!

3 Bücher über das Schreiben – Geschenkideen für angehende Autoren 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er Dir gefallen hat:

2 Replies to “Die schönsten Buchhandlungen Berlins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.