Alles neu macht der Oktober – Veränderungen auf Gedankenkost

Bald wird Gedankenkost ein Jahr alt. Dies habe ich mir zum Anlass genommen, ein paar kleine Veränderungen vorzunehmen. In diesem ersten Jahr haben sich ein paar Oberthemen herauskristallisiert, auf die ich mich in Zukunft fokussieren möchte. Es wird weiterhin inspirierende Beiträge geben, ich werde auch weiterhin Bücher vorstellen, aber die Kategorien “Psychologie” und “Filme” wirst Du nur noch im Archiv finden.

Zusätzlich zu den Kategorien “Inspiration” und “Bücher” findest Du unter “Schreiben” Beiträge, die sich mit dem Schreibhandwerk und dem Schreiben von Romanen beschäftigen.

In der Rubrik “Persönliches” wird es Ankündigungen geben, die den Blog, aber auch meine eigenen (Schreib-) Projekte betreffen.

 

Was dieser Blog in Zukunft möchte:

  • zum positiven Umdenken anregen, inspirieren
  • motivieren (mehr) zu lesen und den nötigen Lesestoff vorschlagen
  • Dich an den Dingen, die ich über das Schreiben lerne, teilhaben lassen
  • über meine eigenen Projektfortschritte informieren

 

Die Veränderungen auf einen Blick:

  1. „Psychologie“ und „Filme“ raus
  2. Neues Headerbild
  3. Neue Kategorien: „Schreiben“ und „Persönliches“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche Dir auch in Zukunft viel Spaß auf Gedankenkost!

Deine Clara 🙂

Teile diesen Beitrag, wenn er Dir gefallen hat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.